top of page

Neuer Katalog erschienen

Werner Grund: Arbeiten 1948 - 1998

Eine Auswahl

Im neuen Katalog präsentieren wir pünktlich zum 105. Geburtstag des Künstlers eine Auswahl seiner Arbeiten aus 50 Jahren: Die älteste stammt aus dem Jahr 1948, die jüngste aus dem Jahr 1998.

Der Katalog ist in fünf Themenbereiche gegliedert: 

Hohenlohe, Abstraktes, Blühende Wiesen, Blumenstillleben und Reisen. Jeder Abschnitt wird durch ein prägnantes Zitat aus der zeitgenössischen Kunstkritik eingeleitet. Innerhalb der Themenbereiche sind die Werke chronologisch geordnet. Der Umschlag zeigt Werner Grunds Atelierboden.

 

Der Katalog ist in einer Auflage von 100 Exemplaren erschienen und  kann bei der Stiftung bestellt werden. Für eine freiwillige Spende* Ihrerseits danken bereits jetzt. Bitte nutzen Sie für die Überweisung folgende Angaben:

Werner Grund Katalog

IBAN DE19 6225 0030 0001 5064 79

 

Original-Aquarell zu gewinnen

Im Katalog versteckt sich ein Fehler. Um ihn zu finden, muss man nicht Kunstgeschichte studiert haben - aufmerksames Beobachten genügt. Wer uns zuerst eine Mail mit dem Fehler schickt, kann sich über einen einmaligen Gewinn freuen: Die Familie hat eine Auswahl an Aquarellen von Werner Grund zusammengestellt, aus der sich der Gewinner / die Gewinnerin ein Werk aussuchen kann.

 

Katalog bestellen:

Wenn Sie einen Katalog bestellen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: bestellung@werner-grund.de

Lösung einsenden:

Um am Wettbewerb teilzunehmen, senden Sie die richtige Lösung unter Angabe Ihrer Bestellnummer an: fehlermeldung@werner-grund.de

 

Das Kleingedruckte:

Teilnehmen können nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Bei *Spenden bis einschließlich 300 Euro ist die Vorlage eines Kontoauszugs für Ihre Steuererklärung ausreichend. (Erst bei Beträgen über 300 Euro erhalten Sie von der Stiftergemeinschaft - Steuernummer 218/101/94070 - eine Zuwendungsbestätigung.)

  • Facebook
  • Instagram
Spende
bottom of page