Der Hohenloher Künstler Werner Grund lebte von 1919 bis 2006. Werner Grund war Maler. Darüber hinaus schuf er Mosaikarbeiten, Beton- und Bleiglasfenster. Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart bei den Professoren Rudolf Yelin und Manfred Henninger. 1958 war er Mitbegründer des Hohenloher Kunstvereins.

Auf dieser Seite geben finden Sie einen chronologisch sortierten Einblick in seine Arbeit. 

.